Gemeinsam Zukunft pflanzen

Gemeinsam Zukunft pflanzen

Dramatisches Baumsterben an Sachsens Straßen

Nur jeder siebte gefällte Baum an Sachsens Bundes- und Staatsstraßen wird durch eine Neupflanzung ersetzt.

Quellen: Döbelner Stadtanzeiger 2018

DESWEGEN GEMEINSAM ZUKUNFT PFLANZEN
Weit hin sichtbare Einzelbäume, blühende Obstbaumreihen und Baumalleen – sie geben einer Landschaft ihren unverwechselbaren Charakter und ihre Schönheit. Sie sind Orte der Erholung und Freude, der Kraft und Ruhe und sie sind die grüne Lunge unserer Erde.

Die Bürgerinitiative

Um der voranschreitenden Ausräumung der Landschaft entgegenzuwirken, haben wir uns im Frühjahr 2021 als Bürgerinitiative zusammengetan. Wir setzen uns für den Erhalt-, die Neupflanzung bzw. Nachpflanzung von Bäumen an Feldwegen und Straßen ein.

Unser Ziel und unsere Vision ist es, die 64 Ortschaften der Stadt Grimma und ihre Bewohner durch grüne Baumalleen und blühende Baumreihen wieder miteinander zu verbinden. Gemeinsam mit den EinwohnerInnen für jeden einen Baum zu pflanzen.

Wir möchten dafür ein breites Bündnis schaffen aus tatkräftigen Bürgerinnen und Unterstützern, Landeigentümern, Landwirten und Agrargenossenschaften, zukünftigen Baumpaten und Geldgebern, Fachleuten für Förderprogramme, Baumexperten und Baumschulen, (Heimat)-Vereine, Kindergärten und Schulen und zusammen mit der Stadtverwaltung und den Behörden dieses Vorhaben auf konkrete Füße stellen.

Gern können Sie uns mit einem individuellen Spendenbetrag oder persönlichen Baumpatenschaft unterstützen.

Mitmachen und Unterstützung

Nicht nur durch Spenden können Sie uns unterstützen – wir brauchen für unsere zahlreichen Pflanzaktionen tatkräftige personelle Unterstützung. Des Weiteren suchen wir den Kontakt zu Landbesitzern, Pächtern und Gemeinden, die an einer Zusammenarbeit interessiert sind. Auch für Hinweise und Vorschläge für zukünftige Baumpflanzungen sind wir offen. Wir freuen uns, wenn Sie mit uns in Kontakt treten.

Wir stehen Ihnen auch beratend und unterstützend für eigene Projektideen zur Seite. Mit unserem regelmäßigen Newsletter halten wir Sie über aktuelle Entwicklungen und Vorhaben auf dem Laufenden.

Neuigkeiten

Obstbaumblüten-Wanderung Papsdorf

Zum Tag der Streuobstwiese am 27.4.24 fanden viele interessierte Naturfreunde aus Nah und Fern den Weg... Weiterlesen "Obstbaumblüten-Wanderung Papsdorf"

Obstbaum-Blütenwanderung am 27.4.2024

Am Samstag, den 27.4.2024 findet der "Tag der Streuobstwiese" statt. Anlässlich dieses Tages lädt die Grimmaer... Weiterlesen "Obstbaum-Blütenwanderung am 27.4.2024"

Pflanzfreuden im Herbst

DANKE, DANKE, DANKE. 🙂 Wir sind begeistert und freuen uns riesig über die gelungenen Aktionen an... Weiterlesen "Pflanzfreuden im Herbst"

Die Gründerinnen

Ursula Rauwolf

Kerstin Lieber

Sylvia Kurz

Doris Bormann-Mayer

Wir sind 4 Frauen, denen die freundliche Fürsorge für unsere Erde und uns Menschen am Herzen liegt. Im Frühjahr ’21 war es dann soweit, dass wir diesem Herzensanliegen praktische Taten folgen lassen wollten. Nach intensiven Überlegungen und Gesprächen, war die Idee geboren, hier vor Ort tätig zu werden. Die Besonderheit Grimma’s als viert größte Flächenstadt Sachsens mit seinen 64 Ortschaften, soll wieder mit Baumalleen und blühenden Obstgehölzen als vielfältige Kultur- und Naturlandschaft gestaltet werden.





Preisträger

eku idee | simul+ Mitmachfonds


Unsere Erfolge

Große und kleinere Projekte, wir sind glücklich und stolz auf bereits 248 neu gepflanzter Bäume im Jahr 2023.

Partner

Schirmherr
Oberbürgermeister
Matthias Berger